Klimapaket macht Elektroheizung attraktiv

StrompreisTCjTGUF45Dd9c

Ab dem 01. Januar 2025 steigt der Preis für eine Tonne CO2 von 25 € schrittweise auf 55 € im Jahr 2025. Das beduetet für eine gut 70 qm große Wohnung einen Anstieg von 4,60 € für Gas und 6,07 € für Öl pro Monat. Die dadurch erzielten Mehreinnahmen sollen eingesetzt werden, um die EEG-Umlage zu senken und den Ausbau Erneuerbarer Energien zu fördern. Ergo wird der Strompreis günstiger. Denn vor allem die hohe EEG-Umlage belastet den aktuellen Preis. Zudem wird der reine Energiepreis durch einen höhern Anteil an Ökostrom sinken.

Langfritig planen

Wer heute oder in naher Zukunft einen Austausch seines Heizsystemes in Erwägung zieht, einen Altbau restauriert oder neu baut, hat schon heute ein paar gute Alternativen zu fossilen Brennstoffen. Und eine ist klar im Vorteil durch das beschlossene Klimapaket: Heizen mit Strom. Entweder mit Wärmepumpen oder Elektroheizungen. Oder anderen Elementen wie elektrische Heizsysteme in Decken, Wänden oder Fußböden. Wir arbeiten auf jeden fall schon heute mit Hochdruck an Produkten für morgen. Und freuen uns auf Ihr Feeedback mit ihnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.