Ferienhaus – So haben es die Gäste schnell warm

Wenn die Gäste anreisen, möchten sie es so schnell wie möglich warm und kuschelig haben. Gerade im Winterurlaub ist eine gut beheizte Ferienwohnung notwendig. Raumklimaplus bietet Ihnen ein ideales Heizsystem, das günstig zu installieren ist und gesundes Wohnklima schafft.

Raumklimaplus, das innovative und sparsame Heizsystem

Unser innovatives System von Raumklimaplus hat insbesondere im Hinblick auf eine umweltfreundliche Heizmethode hohe Ansprüche. In der heutigen Zeit ist es von grosser Bedeutung, gute Alternativen zu suchen, die einerseits ein angenehmes Wohlbefinden in den Räumen schaffen und andererseits die Umwelt und ihre Ressourcen schonen. Die Belastung der Umwelt ist daher so gering wie möglich und präsentiert sich hier mit sehr guten Werten. Gleichzeitig sind die Anschaffungskosten für dieses Heizsystem gering und können zügig installiert werden.

Schnell aufgebaut und sofort funktionsfähig

Unsere elektrischen Heizkörper von Raumklimaplus arbeiten individuell mit hochmoderner Steuerung und einem Funkthermostat. Somit kann jeder Raum im Haus nach persönlichen Wünschen beheizt werden. Der Wohnraum erhält Behaglichkeit mit etwas höheren Temperaturen als im Schlafraum, hier kann es zum Schlafen etwas kühler sein. Auch wenn die Feriengäste etwas früher als geplant anreisen, werden die Räume nach dem Einschalten der Heizung schnell warm. Ein vorheriges Heizen ist demnach nicht unbedingt erforderlich. Dies schafft für Sie in erster Linie eine Kostenersparnis. Ein zusätzlicher Vorteil gegenüber der klassischen Öl- oder Gasheizung: Sie brauchen mit dem elektrischen Heizkörper keine Wartungsmaßnahmen einzuplanen. Da die jährliche Wartung ebenfalls mit finanziellen Aufwendungen verbunden ist, präsentiert sich hier ein weiterer Faktor um Geld zu sparen.

Raumklimaplus zeigt Ihnen auf, wie intelligent Sie von nun an Ihre Räume mit elektrischen Heizkörpern beheizen. Ebenfalls wichtig, um den Raum in seiner Grösse zu nutzen: Die Elektroheizung beansprucht nur sehr wenig Platz bzw. eine geringe Aufstellfläche. Ideal ist in der Regel die Montage an der Wand, denn so wird kein Platz im Raum benötigt, dennoch ist es möglich, den elektrischen Heizkörper beispielsweise in der Gäste-Toilette aufzustellen – und zwar nur dann, wenn er tatsächlich gebraucht wird. Sollen andere Räume schnell beheizt werden, ist der elektrische Heizkörper mobil und wird auf Wunsch an einem anderen Platz aufgestellt.

Die Empfehlung von Raumklimaplus

Der Geheimtipp unter den Heizungen ist der Kompaktkachelofen von AeroFlow. Diese und alle anderen Elektroheizkörper werden auf einfachste Weise aufgestellt, dafür sind keinerlei Baumaßnahmen notwendig. Besonders praktisch bei Aeroflow ist, dass jeder einzelne Heizkörper nach Wunsch aufgestellt oder an der Wand montiert werden kann. Entscheiden Sie sich für die Montage an der Wand ist nur eine, in der Nähe befindliche Steckdose notwendig. Danach haben Sie die Möglichkeit, den Heizkörper mit Dekorationsmaterial zu verschönern und erhalten eine geschmackvolle Installation Ihrer neuen Heizkörper.

Raumklimaplus sagt: So komfortabel ist die Heizung von heute

Sie entscheiden also in jedem Falle, ob Sie flächendeckend in jedem Raum einen Kompaktkachelofen installieren oder nur in einzelnen Räumen eine Elektroheizung aufstellen. Dank verschiedener Formen und Grössen bietet sich eine gezielte Montage an. So sind Heizkörper für das Badezimmer in diversen Höhen erhältlich und dienen gleichzeitig als Handtuchhalter. Ferner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Heizkörper mit Standfüssen oder einem Fahruntersatz für die mobilen Modelle auszustatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.