EINSATZBEREICHE

Industrie / Gewerbe / Gesundheitswesen

GEWERBLICHER EINSATZ

für Büro, Industrie und Gewerbeanwendungen

Auch für industriell und gewerblich genutzte Räume sind Flächenspeicherheizungen mit Schamottspeicherkern in vielen Fällen geeignete Heizgeräte. Gerade in an Lagerhallen angeschlossenen Büro- und Pausenräumen erweist die einfache Installation und Inbetriebnahme der Heizkörper sich als vorteilhaft. Denn insbesondere auf großen Flächen ist die Verteilung zentral erzeugter Wärme meist nicht besonders effektiv. Die dezentrale Erzeugung von Heizwärme per Strom an den Orten des konkreten Bedarfs ist
oft sinnvoller. Flächenspeicherheizungen sind dazu aufgrund der effektiven Umwandlung, kurzer Vorlaufzeit und Flexibilität besonders geeignet.

In Bürocontainern auf Baustellen sind Flächenspeicherheizgeräte ebenfalls eine sinnvolle Option, zielgerichtet für Wärme in einzelnen Bereichen zu sorgen. Gerade die mobilen AeroFlow®-Geräte von Thermotec sind dabei praktisch. Denn durch ihre Beweglichkeit können Sie spontan von einem Raum in den anderen bewegt werden. Damit lässt sich rasch auf veränderte Bedingungen reagieren, wie sie am Bau immer wieder vorkommen.

Auch in kleineren Lagerräumen, in denen es nicht zu kalt werden darf, können Flächenspeicherheizungen sinnvoll sein. Zielgerichtet und bedarfsgerecht können damit die erforderlichen Temperaturen stabil sichergestellt werden. Im Einzelhandel zum Beispiel sind Lagerflächen meist nur in geringem Maß vorhanden und müssen sehr flexibel genutzt werden. Flächenspeicherheizungen erweisen sich dabei als geeignete Technologie, um schnell auf wechselnde Anforderungen an die Raumtemperatur zu reagieren. Doch auch größere Lager lassen sich mit elektrischen Heizungen sinnvoll erweitern. Gerade frostempfindliche Waren wie zum Beispiel Lebensmittel oder Farben können damit geschützt werden.
Frostschutzwächter
in einem Lagerraum
Einsatz im Foyer von Schloss Rudolfshausen
Elektrische Flächenspeicherheizungen können darüber hinaus auch für den Einsatz bei
Veranstaltungen sinnvoll sein. Bei Firmentagungen, Schulungen, Barcamps und anderen Events muss oft flexibel mit dem vorhandenen Raum gearbeitet werden. Das bedeutet in vielen Fällen auch, dass eine zielgerichtete Beheizung der Fläche über eine zentrale Heizungsanlage nicht überall sinnvoll möglich ist. Mit mobilen, elektrischen Flächenspeicherheizungen haben Sie die Möglichkeit, die Heizwärme genau da zu erzeugen, wo sie benötigt wird. Als Betreiberin oder Betreiber eines Tagungsorts können Sie so flexibler auf die Wünsche Ihrer Gäste reagieren und werden attraktiver für Buchungen. Auch ungewöhnlichere Venues, in denen andere Heizsysteme sich nicht sinnvoll nutzen lassen, können damit während der kalten Monate vermietet werden.
Einsatz in einem Schuhladen

EINSATZ IM GESUNDHEITSWESEN

Angenehme Wärme zu den richtigen Zeiten

Auch für den Einsatz in Arztpraxen und Kliniken sind Flächenspeicherheizungen eine gute Wahl. Die flexiblen, beweglichen AeroFlow®-Flächenspeicherheizungen von Thermotec können kurzfristig von Raum zu Raum verschoben werden. Das ist nicht zuletzt dann interessant, wenn einzelne Behandlungs- und Untersuchungsräume nur hin und wieder genutzt werden und die dauerhafte Beheizung nicht sinnvoll ist. Aber auch um einen ausladenden Raum angenehm vorzuheizen, sind die mobilen Heizkörper nützlich. In physiotherapeutischen Praxen kann das beispielsweise wichtig sein. Der Behandlungsraum wird mit dem AeroFlow®-Heizkörper auf eine angenehme Temperatur gebracht. Im Laufe einer anstrengenden Behandlungssitzung ist dann kein weiteres Nachheizen mehr erforderlich.

Die smarte Steuerung mehrerer elektrischer Heizkörper per App ermöglicht es zudem, schnell und problemlos Heizzonen zu definieren. Diese können von Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rasch und unkompliziert angesteuert werden. So bereiten Sie einen Behandlungsraum zielgerichtet auf einen Patiententermin vor. Auch das zeitgesteuerte Vorheizen der Praxisräume vor der Öffnung ist mithilfe des intelligenten Thermostats möglich. Gerade im Gesundheitsbereich, wo oftmals sehr frühe Öffnungszeiten üblich sind, ist das sinnvoll.
Elektrische Flächenspeicherheizungen haben zudem den Vorteil, überaus wartungsarm zu sein. Defekte treten generell nur sehr selten auf. Sollte es dennoch einmal dazu kommen, können Sie den mobilen Heizkörper problemlos gegen ein anderes Exemplar tauschen. Auch fest installierte Flächenspeicherheizungen können bei einem etwaigen Defekt schnell ausgetauscht werden. Die Reparatur ist damit nicht im laufenden Praxis- oder Klinikbetrieb erforderlich. Zwischenwartungen der Heizung sind anders als bei konventionellen Systemen nicht notwendig. Auch etwaige Termine zur Prüfung des Schornsteins entfallen. Der lückenlose Betrieb der Praxis ist damit sichergestellt.

Die AeroFlow®-Heizkörper sind zudem so designt, dass die Entstehung von Staubverschwelungen verhindert wird. Damit sind die Flächenspeicherheizungen nicht nur allergikergeeignet, sondern werden von den Patientinnen und Patienten auch als hygienischer wahrgenommen als andere Heizungen. Aufgrund der großzügig gestalteten Oberfläche der Heizkörper verteilt die entstehende Wärme sich besser auf die Lamellen und die Verbrennung von Staubpartikeln wird verhindert. Dadurch ist der Einsatz einer Flächenspeicherheizung zum Beispiel auch im Wartezimmer sinnvoll.
Können wir Ihnen bei der Planung Ihres Projektes behilflich sein?
Unser Vertriebsteam steht Ihnen gern telefonisch unter +49 35827 7893 30 oder per E-Mail unter vertrieb@thermotec-ag.de zur Verfügung!

SMART HOME

Integration von smarten Lösungen
für sparsame Elektroheizungen

Mehr zu Smart Home
menu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram